Herzlich Willkommen

 

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen einen ersten Eindruck von der Familiengruppe Zauberdrachen vermitteln, eine besondere Tagesstätte für Kinder im Alter von 9 Wochen bis 6 Jahren in Aschaffenburg/Strietwald.

Sicherlich haben Sie danach weiterführende Fragen - dann freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme.

Was ist eine Familiengruppe

In einer Familiengruppe werden Kinder im Alter von 9 Wochen bis zum Eintritt in die Grundschule in einer Gruppe betreut. Die natürliche Altersmischung ist anregend und in jeder Beziehung förderlich für die Kinder. Die kleine Gruppengröße und feste, erfahrene Bezugspersonen ermöglichen eine pädagogische Arbeit die geprägt ist von einem liebevollen Miteinander, Achtsamkeit und Wertschätzung. Innerhalb dieser Rahmenbedingungen werden die Kinder in Ihrer Individualität wahrgenommen und bestärkt und Ihnen positive Erlebnisse ermöglicht. Zudem sensibilisiert es die unterschiedlichen Altersgruppen für die verschiedenen eigenen Bedürfnisse und die der anderen.

Unsere Konstellation als private Trägerschaft ermöglicht uns zudem ein Maximum an Flexibilität.

 

Unsere Altersmischung (Stand Oktober 2016)

Jahre alt

Anzahl Kinder

< 1

1

1

3

2

5

3

2

4

2

5

2

6

0

Unser Tagesablauf

Zum Wohlfühlen und zur eigenverantwortlichen, gemeinschaftsfähigen Entwicklung gehört für Kinder ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittener, gewohnter Tagesablauf in dem es neben viel Freiraum feste Elemente gibt. 

07.30 – 09.00 Freispielzeit und Frühstücksangebot

09.00 - 10.30 Freispielzeit/Angebote/Projekte

10.00 - 11.00 Spiel im Freien/Angebote

11.00 - 11.30 Singkreis / Musizieren 

11.30 - 12.30 Mittagessen 

13.00 - 14.30 Mittagsruhe 

15.00 - 15.30 Nachmittagsmahl aus frischem Obst 

15.30 - 17.30 Freispielzeit / Angebote / Projekte

 

Geschichte unserer Einrichtung

Der Bau der Kindertagesstätte und die Realisierung geht auf die Initiative der Firma Gleich zusammen mit der Erzieherin Frau Marion Kunz zurück, die sich Anfang 2011 entschlossen haben, gemeinsam die Familiengruppe einzurichten. 6 der 13 Kinder gehören zu Mitarbeitern der Firma Gleich, alle anderen stammen aus Familien in der Nachbarschaft.

In nur knapp 6 Monaten wurde das Projekt realisiert: am 17. 11. 2011 startete die Einrichtung mit offizieller Betriebserlaubnis.

Die Fertigstellung des Außengeländes folgte im Frühjahr 2012.